BAG, Urteil vom 07.02.2007 - 5 AZR 41/06
Fundstelle
openJur 2011, 97190
  • Rkr:
  • AmtlSlg:
  • PM:

Anspruch eines AT-Beschäftigten auf Vergütung, die den Mindestabstand zur höchsten tarifvertraglichen Vergütung wahrt


Übertarifliche Vergütung; arbeitsrechtlicher Gleichbehandlungsgrundsatz


Kein Leitsatz


Tarifvertragswidrige Betriebsvereinbarung


Arbeitsrecht

Unwirksamkeit einer Differenzierungsklausel in der Form einer Spannenklausel


Arbeitsrecht