BAG, Urteil vom 18.05.2006 - 2 AZR 230/05
Fundstelle
openJur 2011, 96994
  • Rkr:
  • AmtlSlg:
  • PM:

Änderungskündigungen im Haupt- und Hilfsverhältnis; Bestimmtheit des Änderungsangebots; Kündigungsfrist für eine arbeitgeberseitige Änderungskündigung


Parallelentscheidung zum Urteil des Gerichts vom 18.10.2018, 2 AZR 374/18.


Eine Änderungskündigung ist insgesamt nicht sozial gerechtfertigt i. S. d. §§ 2, 1 Abs. 2 KSchG, wenn das Änderungsangebot eine im bisherigen Vertrag nicht enthaltene doppelte Schriftformklausel enthä ...


Vertragsänderung; Vorbehaltserklärung; widerrechtliche Drohung mit dem Ziel, einen anderen zur Abgabe einer Willenserklärung zu bestimmen


Arbeitsrecht

Änderungskündigung; Sozialauswahl


Arbeitsrecht

Annahmefrist bei der Änderungskündigung


Arbeitsrecht

Änderungskündigung mit "vorfristigem" Änderungsangebot


Arbeitsrecht