BAG, Urteil vom 27.04.2006 - 2 AZR 386/05
Fundstelle
openJur 2011, 96985
  • Rkr:
  • AmtlSlg:
  • PM:

Außerordentliche Kündigung wegen beharrlicher Arbeitsverweigerung - Zurückweisung der Kündigung wegen fehlender Vollmacht - Ermächtigung eines Organmitglieds zur Alleinvertretung


Verhaltensbedingte fristlose Kündigung


Außerordentliche Kündigung - Nichtabrechnung von Geldern für dienstliche Besorgungen - Unterschlagung


Außerordentliche Kündigung - Arbeitsverweigerung - Abmahnung


Zwischenmenschliche Beziehungen am Arbeitsplatz - Beleidigungen über dienstliches Mobiltelefon


1.Einzelfallentscheidung zur Wirksamkeit einer fristlosten Kündigung wegen Fahrerflucht. 2. Zur Unzulässigkeit der Feststellungsklage hinsichtlich der Unwirksamkeit einer einzelnen Vertragsklausel.