BAG, Urteil vom 21.04.2010 - 4 AZR 755/08
Fundstelle
openJur 2011, 96695
  • Rkr:
  • AmtlSlg:
  • PM:

Tariflohn, Auslegung, Dynamische Bezugnahme


Betriebsratsschulung, Rechtsverhältnis, zukünftige Leistung, Globalantrag


1. Zur Annahme der Einstellungs- bzw. Entlassungsbefugnis im Sinne des § 14 Abs. 2 Satz 1 KSchG muss die Personalkompetenz einen wesentlichen Teil der Tätigkeit des Angestellten ausmachen und darf "n ...


Ein bloßer Gesellschafterwechsel stellt keinen Unternehmensübergang im Sinne der Richtlinie 2001/23/EG dar.


Gesellschafterwechsel - Unternehmensübergang