BAG, Urteil vom 18.05.2011 - 5 AZR 181/10
Fundstelle
openJur 2011, 96574
  • Rkr:
  • AmtlSlg:
  • PM:

Verrechnung von Mehrarbeits- mit Minusstunden - Teilzeitbeschäftigung


Feststellungsinteresse - Eingliederungsmanagement - Direktionsrecht


Verfall des Zusatzurlaubes für schwerbehinderte Menschen - Informations- und Hinweispflichten des Arbeitgebers - Schadensersatz


Einzelfallentscheidung, wonach die tatbestandlichen Voraussetzungen für den Abschluss eines Altersteilzeitarbeitsverhältnisses aufgrund der Tarifverträge für die Metall- und Elektroindustrie NRW aus d ...


Elementenfeststellungsklage, Umkleidezeiten, besonders auffällige Dienstkleidung, Arbeitsortprinzip


Nebentätigkeit; Berechtigung; Interessenkonflikt; berechtigte Interessen


Versetzung eines Redakteurs einer Wirtschaftszeitschrift von der Print- in die Online-Redaktion; Gleichwertigkeit der Tätigkeit, insbesondere unter Berücksichtigung eines tariflichen Vergütungsgruppen ...


Vorrang der Individualabrede; Wochenarbeitszeit


Klage auf Abgabe von Wissens- und Willenserklärungen; Rücksichtnahmepflicht


Verfahrensrechtliche Gegenrüge; Klageänderung in der Revision; Feststellung eines Zeitguthabens