BSG, Urteil vom 01.10.2009 - B 3 KS 4/08 R
Fundstelle
openJur 2011, 95564
  • Rkr:
  • AmtlSlg:
  • PM:
LSG der Länder Berlin und Brandenburg

Krankenversicherung - Schiedsstelle - Bildung des Erstattungsbetrags - schriftliche Begründung - Nachvollziehbarkeit der Preisbildung - Rechtswidrigkeit der Mischpreisbildung bei unterschiedlich nutzenbewerteten Patientengruppen - Risiko des Arzneikostenregresses


LSG der Länder Berlin und Brandenburg

1. Wird die Entscheidung einer Schiedsstelle angefochten, überprüft das Gericht nicht, ob die Schiedsstelle die "richtige" Entscheidung getroffen hat, sondern, ob die getroffene Entscheidung unter Bea ...


Künstlersozialversicherung; Abgabepflicht; abgabepflichtiges Entgelt; Honorar für Mitwirkung als Akteur in Fernsehproduktion des Factual Entertainment; Gewinnzuweisung an Kommanditist


Künstlersozialversicherung - Abgabepflicht - abgabepflichtiges Entgelt - Gewinnzuweisungen an Gesellschafter einer KG - Rücknahme von rechtswidrigen Abgabebescheiden


Künstlersozialversicherung; keine Künstlersozialabgabepflicht von Zahlungen an Kommanditgesellschaft


Öffentliches Recht Sozialrecht