BGH, Beschluss vom 30.03.2011 - XII ZB 54/09
Fundstelle
openJur 2011, 91868
  • Rkr:
  • AmtlSlg:
  • PM:

Versorgungsausgleich: Wegfall wegen grober Unbilligkeit auf Grund einer so genannten phasenverschobenen Ehe; Zuständigkeit für eine Berichtigungsentscheidung nach Rechtsmitteleinlegung


Ausschluss des Versorgungsausgleichs: Grobe Verletzung der Verpflichtung zum Familienunterhalt auf Grund mangelnder Erwerbsbemühungen; Hälfteausgleich von Anwartschaften aus Kindererziehungszeiten; Darlegungs- und Feststellungslast


Ausnahmsweises Absehen vom Ausgleich eines Versorgungsanrechts


Versorgungsausgleich: Berücksichtung von Kapitallebensversicherungen