BGH, Urteil vom 10.02.2011 - I ZR 136/09
Fundstelle
openJur 2011, 91382
  • Rkr:
  • AmtlSlg:
  • PM:

Schadensersatzanspruch des Käufers eines vom sog. Dieselskandal betroffenen Gebrauchtwagens: Zurechnungszusammenhang zwischen der behaupteten vorsätzlichen sittenwidrigen Handlung und einem Schaden


Krankenversicherung


VGH Baden-Württemberg

Verstoß gegen das beihilferechtliche Durchführungsverbot


Anspruch eines Beihilfeberechtigten gegenüber der Zuschussbehörde auf Rückforderung einer wegen Verstoßes gegen Art. 108 Abs. 3 Satz 3 AEUV rechtswidrigen Beihilfe für die Erbringung von Breitbanddiensten von einem Konkurrenten


Tierkörperbeseitigung - Seuchenreserve - Überprüfung einer Verbandsumlage u. a. unter wettbewerbsverzerrendem Aspekt


VG Neustadt an der Weinstraße

Baurecht; Rechtsweg bei Subvention aufgrund öffentlich-rechtlichem Vertrag