BGH, Beschluss vom 08.02.2011 - X ZB 4/10
Fundstelle
openJur 2011, 91160
  • Rkr:
  • AmtlSlg:
  • PM:

a) Die Bemessung der Gebu?hr fu?r ihre Amtshandlungen liegt im pflichtgema?ßen Ermessen der Vergabekammer. Auszugehen ist hierbei vom Wert des Verfahrensgegenstands, unter dem Gesichtspunkt vermindert ...


Vergaberecht
§§ 116, 128 GWB; §§ 66 Abs. 8, 68 Abs. 3 GKG