BFH, Urteil vom 15.01.2009 - V R 9/06
Fundstelle
openJur 2011, 86233
  • Rkr:
  • AmtlSlg:
  • PM:

Von einem Hotelier ausgeführte Verpflegungsleistungen sind Nebenleistungen zur Übernachtungsleistung; Anwendbarkeit der Margenbesteuerung bei der Erbringung von Reiseleistungen


Der Kauf sämtlicher Eintrittskarten einer Theaterveranstaltung durch ein Reisebüro kann steuerfrei sein/Leistungsort bei Hotelverpflegung im Ausland


Leistungsort: Besteuerung der von einem Reiseveranstalter im Rahmen von Pauschalreisepaketen mitverkauften Verpflegung von Hotelgästen im Ausland


Regelsteuersatz für Frühstücksleistungen an Hotelgäste; Aufteilungsgebot; Hauptleistung und Nebenleistung


Einheitliche Leistung im Umsatzsteuerrecht bei Leistungsbündel; Ort einer komplexen sonstigen Leistung; Entsprechende Anwendung des § 126 Abs. 4 FGO im Nichtzulassungsbeschwerdeverfahren


Besteuerung der von einem Reiseveranstalter im Rahmen von Pauschalreisepaketen mitverkauften Verpflegung von Hotelgästen im Ausland


Margenbesteuerung bei Kreuzfahrtschiffsreisen mit Bustransfer


Besteuerung der Verpflegung von Hotelgästen im Ausland; Anwendung der Sonderregelung für Reisebüros; Aussetzung des Revisionsverfahrens bei Vorgreiflichkeit