OLG Hamm, Urteil vom 04.08.1999 - 13 U 41/99
Fundstelle
openJur 2011, 78591
  • Rkr:
  • AmtlSlg:
  • PM:
Verfahrensgang
  • vorher: Az. 5 O 140/98
AG Pfaffenhofen a.d. Ilm

Verkehrssicherungspflicht: Anscheinsbeweis bei Sturzunfall auf einem schneebedeckten Gehweg; Umfang der Räum- und Streupflicht auf einer privaten Zuwegung zu einer Wohnung; Mitverschulden des geschädigten Fußgängers


Verkehrssicherungspflicht: Konkludente Delegation der Streupflicht des Hauseigentümers auf den Gewerberaummieter


Brandenburgisches OLG