OVG Nordrhein-Westfalen, Beschluss vom 02.07.2010 - 13 B 646/10
Fundstelle
openJur 2011, 72384
  • Rkr:
  • AmtlSlg:
  • PM:

Glücksspiel Internet Veranstaltung Werbung Casino Schleswig Holstein


Internetverbot


Internetverbot, Kohärenz


OVG Nordrhein-Westfalen
OVG Nordrhein-Westfalen

1. Die seit dem 1. Dezember 2012 in Nordrhein-Westfalen geltende Regelung im Ersten Glücksspieländerungsstaatsvertrag, wonach öffentliche Glücksspiele nur mit Erlaubnis der zuständigen Behörde des jew ...


OVG Nordrhein-Westfalen
VGH Baden-Württemberg

1. Eine Countdown-Auktion im Internet, bei der mit der Abgabe eines zuvor entgeltlich erworbenen Gebotsrechts der Gebotspreis um 0,01 EUR erhöht und zugleich die Dauer der Auktion um eine bestimmte Re ...


Fortgeltung des Internetverbots; Verhältnismäßigkeit einer Untersagungsanordnung; Geolokalisation