OLG Hamm, Beschluss vom 29.03.2007 - 2 Ws 88/07
Fundstelle
openJur 2011, 49282
  • Rkr:
  • AmtlSlg:
  • PM:
Verfahrensgang
  • vorher: Az. 21 KLs 10 Js 407/05 I 8/06

Untersuchungshaftfortdauer bei Hauptverhandlungsaussetzung wegen verspäteter Rückkehr einer Richterin aus dem Urlaub: Würdigung der dienstlichen Erklärungen


Zur Aufhebung eines Untersuchungshaftbefehls, für den Überhaft notiert ist, wegen einer Verletzung des Beschleunigungsgrundsatzes (Fortführung von Senat, BeckRS 2012, 02850; 2009, 19904)


1. Das Gebot besonderer Beschleunigung in Untersuchungshaftsachen gilt auch dann, wenn sich der Beschuldigte in anderer Sache in Strafhaft befindet und der Tatrichter davon absieht, die Justizvollzugs ...


1. Die Vermutung, daß der Strafvollzug einen Erstverbüßer im Allgemeinen beeindruckt und ihn von weiteren Straftaten abhalten kann, erfährt unter anderem dann eine Einschränkung, wenn ein Verurteilter ...