OLG Köln, Urteil vom 12.01.2005 - 5 U 96/03
Fundstelle
openJur 2011, 35258
  • Rkr:
  • AmtlSlg:
  • PM:
Verfahrensgang
  • vorher: Az. 3 O 24/01

Krankenhaus- bzw. Therapeutenhaftung: Anspruch auf Zahlung eines Kostenvorschusses für eine privatärztliche Revisionsoperation nach einem schweren Behandlungsfehler eines Physiotherapeuten im Rahmen einer Rehabilitationsbehandlung


1. Die gerichtliche Zuständigkeit des für die Prospekthaftung zuständigen Gerichts ist auch für konkurrierende deliktische Ansprüche selbst dann begründet, wenn der Haftungszeitraum des § 44 BörsG abg ...