Oberlandesgericht Naumburg
Ordentliche Gerichtsbarkeit · BGH
Besucheranschrift Domplatz 10, 06618 Naumburg/Saale
Postanschrift Postfach 1655, 06606 Naumburg/Saale
Telefon 03445/28-0
Telefax 03445/28-2000
Landgerichte LG Stendal, LG Magdeburg, LG Halle und LG Dessau-Roßlau

Bei der internen Teilung von Anrechten in der gesetzlichen Rentenversicherung nach § 10 VersAusglG bedarf es im Tenor keiner Bezugnahme auf das Ende der Ehezeit.


Zur Rechtmäßigkeit der richterlichen Anordnung eines Durchsuchungsbeschlusses anlässlich des Widerrufs waffenrechtlicher Erlaubnisse mit der Anordnung der sofortigen Vollziehung nach § 43 Abs. 2 Nr. 1 ...


1. Die Berichtigung der Aussage des Posteingangsstempels eines Gerichts kann im Wege des Verfahrens auf gerichtliche Entscheidung nach § 23 Abs. 2 EGGVG erreicht werden. 2. Wird ein Antrag auf Erlass ...


Ist für die Höhe der Enteignungsentschädigung ein Verkehrswert des betroffenen Grundstücks nicht zu ermitteln (hier: bei einer Verkehrsfläche), so ist eine nach § 287 ZPO vorgenommene gerichtliche Sch ...


Wird dem Inhaber eines Landwirtschaftsbetriebes durch die vorzeitige Besitzeinweisung im Rahmen eines Enteignungsverfahrens die Möglichkeit genommen, mithilfe der Aktivierung von Zahlungsansprüchen ei ...