Finanzgericht des Saarlandes
182 Entscheidungen

Aufwendungen einer selbständig tätigen Hebamme für zweijährigen Kurs in Rebalancing - Körpertherapie


Öffentliches Recht Steuer- und Abgabenrecht

Einkünfteerzielungsabsicht und Gestaltungsmissbrauch bei stiller Beteiligung einer GbR an einer GmbH


Öffentliches Recht Steuer- und Abgabenrecht

Untätigkeitsklage wegen doppelter Untätigkeit des FA: Zulässigkeit der Klage bei Erlass des beantragten, aber eine ungünstige Entscheidung beinhaltenden Abrechnungsbescheids während des Klageverfahrens, Wahlrecht zwischen Fortführung der Untätigkeitsklage oder Einspruchseinlegung gegen Abrech


Öffentliches Recht Steuer- und Abgabenrecht

Freistellung des Existenzminimums eines Kindes in den Veranlagungszeiträumen 1988 bis 1991


Öffentliches Recht Steuer- und Abgabenrecht

Berücksichtigung von Billigkeitsgesichtspunkten bei der Festsetzung der Eigenheimzulage - Objektverbrauch i.S. von § 6 EigZulG bei Beendigung der Ehe infolge einer schweren Straftat eines Partners gegenüber dem anderen


Steuer- und Abgabenrecht Öffentliches Recht

Änderung der gemeinsam erklärten Aufteilung des Behindertenpauschbetrags nach § 33b Abs. 5 Satz 3 EStG nur durch erneuten gemeinsamen Antrag - Rechtsweg für die Durchsetzung des Anspruchs auf Zustimmung zur Neuausübung des Wahlrechts nach § 33b Abs. 5 Satz 3 EStG


Steuer- und Abgabenrecht Öffentliches Recht

Steuervergünstigung für Kindergarten, Cafeteria, Kiosk


Steuer- und Abgabenrecht Öffentliches Recht

Anlieferung von Speisen durch Partyservice fällt nicht unter § 12 Abs. 2 Nr. 1 UStG


Steuer- und Abgabenrecht Öffentliches Recht

Kostenentscheidung durch Berichterstatter nach Erledigung eines wieder aufgenommenen Klageverfahrens in der Hauptsache


Öffentliches Recht Steuer- und Abgabenrecht

Amtshilfeersuchen über die Beitreibung eines inländischen Steueranspruchs im Ausland kein anfechtbarer Verwaltungsakt


Öffentliches Recht Steuer- und Abgabenrecht