Landgericht Mönchengladbach
345 Entscheidungen

Wer absichtlich nur deshalb scharf abbremst, um den nachfolgenden Verkehrsteilnehmer zu disziplinieren oder zu maßregeln, haftet für die Folgen eines Auffahrunfalles auch dann zu 100 %, wenn der Nachf ...


öffentlichrechtliche Unterbringung zivilrechtliche Unterbringung medizinische Zwangsbehandlung


Zulässigkeit einer Laufzeit von 2 Jahren bei Fitnessstudiovertrag


Obhutspflicht, Altenpflegeheim, gebrechliche Person, Sturzgefahr, freiheitsbeschr&...228;nkende Massnahmen.


Aufsichtspflichtverletzung, 5-jähriges Kind, Radweg, Bürgersteig, Gehweg,


Prozesskostenhilfe, auf Staatskasse übergegangener Anspruch, Erstattung der dem Gegner entstandenen Kosten


Pfändungs- und Óberweisungsbeschluss, Rangfolge, Wirkungen, Rückwirkung


Rechtsanwälte als Streitgenossen, Selbstvertretung, notwendige Kosten der Rechtsverteidigung