Arbeitsgericht Düsseldorf
426 Entscheidungen

1.Bei Ausscheiden eines angestellten Rechtsanwalts ist der Arbeitgeber zumindest dann nicht berechtigt, dem Rechtsanwalt die Betreuung sämtlicher von ihm mitgebrachten, akquirierten oder betreuten Man ...


Arbeitsrecht

Stock Appreciation Rights, Verfallklauseln, Sperrfristen


Arbeitsrecht

Freiwilligkeitsvorbehalt, Ankündigungsfrist, Transparenzkontrolle, Klauselkontrolle, Gleichbehandlungsgrundsatz (im) Konzern


Arbeitsrecht

Entgeltrahmenabkommen der Metallindustrie NRW (ERA); Eingruppierung; Merkmal 'Kooperation'


Arbeitsrecht

Arbeitskampf, Spartentarifvertrag, Tarifeinheit, Paritätsprinzip, einstweilige Verfügung


Arbeitsrecht

Eingruppierung eines Oberarztes nach dem TV-Ärzte


Arbeitsrecht