Sozialgericht Schwerin
31 Entscheidungen

Rentenversicherung mit Ausnahme der Verfahren nach § 7a SGB IV sowie Betriebsprüfungen nach §§ 28p und 28q SGB IV


(Krankenversicherung - Ruhen des Krankengeldes - § 49 Abs 1 Nr 5 SGB 5 - Berechnung der Meldefrist im Fall einer Folge-Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung)


Erbringt eine Vertragszahnärztin Leistungen unter Verwendung in ihrer Praxis aufbereitenen Instrumentariums, das keimarm bzw. steril beim Patienten zur Anwwendung gelangen muss, dessen Verwendung ihr ...


Krankenversicherung - keine Kostenübernahme des Multigenexpressionstests Oncotype DX (Brustkrebstest)


Nimmt der in der KVdA Versicherte nach Einstellung der Krankengeldzahlung wegen - sich im nachhinein als unrichtig erweisender - Wiedererlangung der Arbeitsfähigkeit auch nur für ei-nen Tag eine neue ...


Rentenversicherungspflicht - selbstständiger Profiboxtrainer


1. Eine Auswahlentscheidung nach partieller Öffnung eines Planungsbereichs (§ 26 Abs. 4 BedarfsplRL-Ä) hat auch die räumliche Verteilung der Ärzte der Fachgruppe innerhalb der Raumordnungsregion zu be ...


Krankenversicherung der Studenten - Erlangung der Hochschulzugangsvoraussetzung auf dem Dritten Bildungsweg - Überschreitung der Altersgrenze


Vertragsärztliche Versorgung - Ermächtigung eines Krankenhausarztes - grds keine Beschränkung auf Überweisung durch Fachkollegen - Aufhebung - Anordnung der sofortigen Vollziehung eines Ermächtigungsbescheides