Landessozialgericht Mecklenburg-Vorpommern
352 Entscheidungen
LSG Mecklenburg-Vorpommern

Verfahren nach § 7a SGBIV sowie Betriebsprüfungen nach §§ 28p und 28q SGB IV


1. Der Streitgegenstand lässt sich nicht in einzelne Berechnungselemente (hier: Nachzahlung für Wasser/Abwasser) aufspalten. 2. Ein die Übernahme einer Nebenkostennachzahlung ablehnender Bescheid ist ...


Angelegenheiten nach dem Asylbewerberleistungsgesetz


LSG Mecklenburg-Vorpommern

Unfallversicherung - Gerichtskosten


LSG Mecklenburg-Vorpommern

Rentenversicherung


LSG Mecklenburg-Vorpommern

Rentenversicherung mit Ausnahme der Verfahren nach § 7a SGB IV sowie Betriebsprüfungen nach §§ 28p und 28q SGB IV


LSG Mecklenburg-Vorpommern

1. Durch einen auf "Neuantrag" ergehenden weiteren Ablehnungsbescheid wird der ursprüngliche Ablehnungsbescheid insoweit ersetzt, als der Zeitraum ab Erlass des neuen Bescheides betroffen ist; dieser ...


LSG Mecklenburg-Vorpommern

Krankenversicherung - Krankenhausabrechnung - Prinzip der monokausalen Kodierung - keine Bindungswirkung hiervon abweichender Ausführungen des DIMDI - hier: Verschlüsselung operativer Eingriffe zur Revision eines Dialyseshunts


LSG Mecklenburg-Vorpommern

Unfallversicherung


Verfahren nach § 7a SGB IV sowie Betriebsprüfungen nach §§ 28p und 28q SGB IV