Verwaltungsgericht Wiesbaden
497 Entscheidungen

Die Klage eines Konzessionsbewerbers auf Zurücksetzung des Auswahlverfahrens auf den Stand der Ausschreibung ist unzulässig, wenn das Verwaltungsverfahren noch nicht abgeschlossen ist.Zulässig ist all ...


Es bleibt offen, ob § 18 BBesG n.F. verfassungsgemäß ist oder entsprechend ausgelegt werden. kann. Dienstliche Beurteilungen sind nicht allein deshalb rechtswidrig, weil sie in einem System mit fehlen ...


Die für die Erhebung der Disziplinarklage zuständige Behörde kann einen Beamten vorläufig des Dienstes entheben, wenn das förmliche Disziplinarverfahren gegen ihn eingeleitet worden und formal wirksam ...


Ein Anspruch auf finanzielle Abgeltung von Stunden auf dem Lebensarbeitszeitkonto im Fall der Entlassung einer Beamtin auf eigenen Antrag scheitert an der fehlenden Anspruchsgrundlage. Für die Annahme ...


Einzelfall einer Verlängerung der Probezeit


1. Bei dem innerdienstlichen Besitz kinderpornographischer Schriften kommt es wegen des bereits gegebenen Dienstbezugs nicht darauf an, ob der Beamte in seiner beruflichen Tätigkeit mit Kindern in Ber ...


Nachdem in der Schweiz ein Asylantrag gestellt aber vom Antragsteller nicht weiterverfolgt worden ist und nachdem Deutschland nach Ablauf der Überstellungsfrist für die Bearbeitung seines Asylbegehren ...