Amtsgericht Frankfurt am Main
152 Entscheidungen

Die Vereinbarung von Bearbeitungsgebühren in Allgemeinen Geschäftsbedingungen einer Geschäftsbank, die ein zweckgebundenes, durch eine öffentlich-rechtliche Bank aufgelegtes Förderdarlehen an einen Ve ...


1. Zu der Frage, ob der Geschädigte aus einem Verkehrsunfall durch Veräußerung des Unfallfahrzeugs auf Basis eines von einem Sachverständigen ermittelten Restwertes gegen seine Schadensminderungspflic ...


Die Entscheidungen des Bundesgerichtshofes vom 28.10.2014 (XI ZR 348/13 und XI ZR 17/14), wonach die kenntnisabhängige Verjährungsfrist des § 199 Abs. 1 BGB für Rückforderungsansprüche wegen unwirksam ...


Durch Auslassen von vier auf einer 19tägigen Kreuzfahrt geplanten Anlandungen ändert sich der Gesamtzuschnitt der Reise, wenn danach entgegen der ursprünglichen Reiseroute die Seetage überwiegen. Ein ...