close

Erweiterte Suche


Entscheidungen Artikel Normen
bis
+
+

Verwaltungsgericht Stuttgart

  1. VG Stuttgart · Beschluss vom 20. August 2016 · Az. A 11 K 730/16

    Abschiebungsandrohung; Wochenfrist; Ablehnung subsidiären Schutzes als offensichtlich unbegründet

  2. VG Stuttgart · Beschluss vom 1. September 2016 · Az. A 7 K 3628/16

    Asyl; offensichtliche Unbegründetheit und subsidiärer Schutz

  3. VG Stuttgart · Urteil vom 8. Juli 2016 · Az. 7 K 3161/15

    Eine Neuauszählung der Stimmzettel einer Bürgermeisterwahl durch kommunale Verwaltungsmitarbeiter, welche nichtöffentlich und ohne Beschluss des ...

  4. VG Stuttgart · Beschluss vom 22. Juli 2016 · Az. A 2 K 2113/16

    (Eilantrag gegen die Einreise- und Aufenthaltsverbote nach § 11 Abs. 1 AufenthG 2004 und § 11 Abs. 7 S. 1 AufenthG 2004)

  5. VG Stuttgart · Beschluss vom 7. Juni 2016 · Az. A 2 K 2017/16

    Örtlich zuständiges Verwaltungsgericht bei Asylfolgeantrag - Wegfall der Aufenthaltsgestattung

  6. VG Stuttgart · Urteil vom 9. August 2016 · Az. 13 K 2947/12

    Zum Anspruch auf Erlass einer Anordnung im Wege einer vorbeugenden Verpflichtungsklage zur Verhütung eines künftigen Verstoßes gegen die Vorschriften des Allgemeinen Eisenbahngesetzes - hier Bahnsteiganlagen des oberirdischen Kopfbahnhofes Stuttgart Hauptbahnhof

  7. VG Stuttgart · Urteil vom 27. April 2016 · Az. 8 K 5239/15

    Werden in einer Vorabbekanntmachung substantiiert Verstärkerfahrten zu Publikumsmessen gefordert, genügt der pauschale Hinweis im Genehmigungsant ...

  8. VG Stuttgart · Urteil vom 6. Juli 2016 · Az. 4 K 4865/15

    1. Die in Ziff. 1 des Beschlusses der Kultusministerkonferenz vom 21.09.2001 enthaltene Begünstigung bezieht sich nicht nur auf die Form der Führ ...

  9. VG Stuttgart · Urteil vom 28. Juni 2016 · Az. 11 K 2156/16

    (Rücknahme einer rechtswidrigen Einbürgerungszusicherung nicht nur bei Fehlverhalten des Zusicherungsempfängers; Berücksichtigung aller nach Lage der Dinge maßgebenden Umstände)

  10. VG Stuttgart · Urteil vom 23. Juni 2016 · Az. 1 K 3376/13

    1. Einen presserechtlichen Auskunftsanspruch kann nur derjenige geltend machen, der einem Presseunternehmen zugeordnet werden kann, das die Gewäh ...

RSS-Feed: http://openjur.de/gericht-666.rss