Gemeinsamer Senat der obersten Gerichtshöfe des Bundes

1. An dem Verfahren vor dem Gemeinsamen Senat der obersten Gerichtshöfe des Bundes ist, wenn der anrufende Senat in einer Rechtsfrage von Entscheidungen mehrerer oberster Gerichtshöfe des Bundes abwei ...
§§ 318, 565 Abs. 2 ZPO; § 72 Abs. 3 ArbGG; § 144 Abs. 6 VwGO; § 296 Abs. 4 AO; § 126 Abs. 5 FGO; § 170 Abs. 4 SGG; §§ 2 Abs. 1, 4 Abs. 1 Satz 3 RsprEinhG
Prozess- und Verfahrensrecht
Art. 19 Abs. 4 GG; § 40 Abs. 1 Satz 1 VwGO; § 9 Abs. 1 Satz 2 FAG; § 11 Abs. 1 RsprEinhG