close

Erweiterte Suche


Entscheidungen Artikel Normen
bis
+
+

Classics

  1. BGH · Urteil vom 20. Oktober 1999 · Az. 1 StR 429/99

    eine ungeladene Pistole ist auch dann kein objektiv gefährliches Tatmittel i.S.v. § 250 Abs. 2 Nr. 1 StGB, wenn der Täter das mit Munition befüllte Magazin in seiner Jackentasche bei sich führt

    Classics Strafrecht

    § 250 Abs. 2 Nr. 1 StGBStrafgesetzbuch

  2. BGH · Urteil vom 10. Dezember 1996 · Az. VI ZR 14/96 (Geldtransporter)

    Urteil vom 10. Dezember 1996 · Az. VI ZR 14/96

    Classics Zivilrecht

    §§ 823, 249 BGBBürgerliches Gesetzbuch; § 7 StVGStraßenverkehrsgesetz; § 3 PflVG<kein Titel bekannt>

  3. BGH · Urteil vom 9. März 1994 · Az. 3 StR 711/93

    keine Unterbrechung des Zurechnungszusammenhangs bei einer Körperverletzung mit Todesfolge, wenn der Verletzte die Inanspruchnahme von ärztlicher Hilfe verweigert

    Strafrecht Classics

    § 226 StGBStrafgesetzbuch

  4. BGH · Urteil vom 6. Juli 1990 · Az. 2 StR 549/89 (Lederspray)

    Urteil vom 6. Juli 1990 · Az. 2 StR 549/89

    Strafrecht Classics

    §§ 25, 230, 52, 13 StGBStrafgesetzbuch; § 261 StPOStrafprozessordnung

  5. BGH · Urteil vom 15. September 1988 · Az. 4 StR 352/88 (Katzenkönig-Fall)

    Urteil vom 15. September 1988 · Az. 4 StR 352/88

    Classics Strafrecht

    §§ 17, 25 StGBStrafgesetzbuch

  6. BVerfG · Beschluss vom 22. Oktober 1986 · Az. 2 BvR 197/83 (Solange II)

    Beschluss vom 22. Oktober 1986 · Az. 2 BvR 197/83

    Europarecht Classics Öffentliches Recht Verfassungsrecht

    Artt. 24 Abs. 1, 101 Abs. 1, 100 Abs. 1, 19 Abs. 4, 20 Abs. 3, 12 GGGrundgesetz

  7. BGH · Beschluss vom 12. November 1985 · Az. 1 StR 516/85

    zur Abgrenzung zwischen Diebstahl und Raub

    Strafrecht Strafprozessrecht Prozessrecht Classics

    §§ 249, 242 StGBStrafgesetzbuch; §§ 267, 261 StPOStrafprozessordnung

  8. BGH · Urteil vom 7. Juni 1984 · Az. IX ZR 66/83

    Urteil vom 7. Juni 1984 · Az. IX ZR 66/83

    Zivilrecht Classics

    §§ 121, 143, 118, 119 BGBBürgerliches Gesetzbuch

  9. BGH · Urteil vom 14. Februar 1984 · Az. 1 StR 808/83 (BTM-Fall)

    zur eigenverantwortlichen Selbstgefährdung; keine Verwirklichung eines Körperverletzungs- oder Tötungsdelikts, wenn sich das mit der Gefährdung bewußt eingegangene Risiko realisiert; keine Strafbarkeit aus der reinen Veranlassung, Ermöglichung oder Förderung einer solchen Selbstgefährdung

    Strafrecht Classics

    §§ 222, 230, 15, 18 StGBStrafgesetzbuch

  10. BVerfG · Urteil vom 15. Dezember 1983 · Az. 1 BvR 209/83, 1 BvR 484/83, 1 BvR 420/83, 1 BvR 362/83, 1 BvR 269/83, 1 BvR 440/83 (Volkszählungsurteil)

    1. Unter den Bedingungen der modernen Datenverarbeitung wird der Schutz des Einzelnen gegen unbegrenzte Erhebung, Speicherung, Verwendung und Wei ...

    Verwaltungsrecht Classics Öffentliches Recht Verfassungsrecht

    Artt. 1 Abs. 1, 2 Abs. 1 GGGrundgesetz

RSS-Feed: http://openjur.de/gebiet-39.rss