close

Erweiterte Suche


Entscheidungen Artikel Normen
bis
+
+

IT- und Medienrecht

  1. LG Hamburg · Beschluss vom 11. Mai 2017 · Az. 324 O 217/17

    Zur Zulässigkeit der Bezeichnung als "Nazi-Schlampe" im satirischen Kontext

    Zivilrecht Presse- und Äußerungsrecht IT- und Medienrecht Öffentliches Recht

    §§ 1004, 823 BGBBürgerliches Gesetzbuch; Artt. 5 Abs. 1, 2 Abs. 1, 1 Abs. 1 GGGrundgesetz

  2. EuGH · Urteil vom 21. Dezember 2016 · Az. C-203/15, C-698/15

    Urteil vom 21. Dezember 2016 · Az. C-203/15, C-698/15

    IT- und Medienrecht Internetrecht Europarecht Datenschutzrecht Öffentliches Recht

    Artt. 11, 52 Abs. 1, 7, 8 GrCH<kein Titel bekannt>

  3. LG Hamburg · Urteil vom 15. Januar 2016 · Az. 308 O 48/15

    Urteil vom 15. Januar 2016 · Az. 308 O 48/15

    Zivilrecht Urheberrecht IT- und Medienrecht

    §§ 1004, 823 Abs. 2 BGBBürgerliches Gesetzbuch; § 95c UrhGUrheberrechtsgesetz

  4. LG München I · End-Urteil vom 28. September 2016 · Az. 37 O 1930/16

    1. Vervielfältigungen im Rahmen sogenannter Online-Videorecorder sind nur dann ohne Zustimmung der Sendeunternehmen zulässig gemäß § 53 Abs. 1 Sa ...

    Zivilrecht Urheberrecht IT- und Medienrecht Internetrecht

    §§ 16, 87 Abs. 1 Nr. 2, 97 Abs. 1 UrhGUrheberrechtsgesetz

  5. LG Hamburg · Beschluss vom 20. Mai 2016 · Az. 324 O 268/16

    Beschluss vom 20. Mai 2016 · Az. 324 O 268/16

    IT- und Medienrecht Presse- und Äußerungsrecht Verfassungsrecht Zivilrecht

    §§ 823 Abs. 1, 1004 BGBBürgerliches Gesetzbuch; Artt. 1 Abs. 1, 2 Abs. 1 GGGrundgesetz

  6. BGH · Beschluss vom 16. Juni 2016 · Az. I ZR 132/15

    Der BGH bestätigt die Entscheidung des OLG München, wonach der Betreiber eines Online-Videorecorders gegen Sendeunternehmen keinen Anspruch auf A ...

    Internetrecht IT- und Medienrecht Urheberrecht Zivilrecht

  7. BGH · Urteil vom 1. März 2016 · Az. VI ZR 34/15

    a) Ein Hostprovider ist zur Vermeidung einer Haftung als mittelbarer Störer grundsätzlich nicht verpflichtet, die von den Nutzern ins Netz gestel ...

    Zivilrecht IT- und Medienrecht Internetrecht

    §§ 1004, 823 BGBBürgerliches Gesetzbuch; § 138 ZPOZivilprozessordnung; §§ 10, 7 TMGTelemediengesetz

  8. OLG München · Urteil vom 3. Juni 2015 · Az. 6 Sch 7/14

    Der Betreiber eines Online-Videorecorders hat gegen Sendeunternehmen keinen Anspruch auf Abschluss eines Lizenzvertrages gemäß § 87 Abs. 5 UrhG. ...

    Zivilrecht Urheberrecht IT- und Medienrecht Internetrecht

    §§ 20b Abs. 1, 87 Abs. 5 UrhGUrheberrechtsgesetz

  9. KG · Urteil vom 31. Mai 2017 · Az. 21 U 9/16

    Kein Zugriff der Eltern auf Facebook-Account ihrer verstorbenen Tochter

    Telekommunikationsrecht IT- und Medienrecht Internetrecht Erbrecht Zivilrecht

    § 1922 BGBBürgerliches Gesetzbuch; § 88 Abs. 3 TKGTelekommunikationsgesetz

  10. BGH · Urteil vom 18. Juni 2015 · Az. I ZR 74/14 (Haftung für Hyperlink)

    a) Eine Haftung für die Inhalte einer über einen Link erreichbaren Internetseite wird nicht allein dadurch begründet, dass das Setzen des Links e ...

    Internetrecht IT- und Medienrecht Zivilrecht

    § 8 Abs. 1 UWGGesetz gegen den unlauteren Wettbewerb

RSS-Feed: http://openjur.de/gebiet-13.rss