Zivilrecht

25435 Entscheidungen

zum gutgläubigen Erwerb einer nicht valutierten Briefhypothek


Classics Zivilrecht
§§ 892, 894, 1117, 1138, 1154, 1163, 1177 BGB

Kann der Ehemann wegen des Schadens, den seine, wie ihm bekannt, geisteskranke Ehefrau einem Dritten zugefügt hat, aus § 832 Abs. 1 oder § 823 Abs. 1 B.G.B. verantwortlich gemacht werden?


Zivilrecht
§§ 823 Abs. 1, 832 Abs. 1 BGB