Thomas/Putzo, § 531 ZPO Rdnr. 14

2 Entscheidungen

Sachmängelhaftung im Wohnungseigentumsrecht: Anforderungen an die Annahmen eines deklaratorischen Schuldanerkenntnisses bezüglich eines Sachmangels nach Beweissicherungsverfahren; Zulässigkeit der Einführung eines neuen unstreitigen Sachvortrags in der Berufungsinstanz


Nach § 1006 Abs. 1 Satz 1 BGB wird zugunsten des Besitzers vermutet, dass er bei Erlangung des unmittelbaren Besitzes Eigenbesitzer sowie aufgrund des Eigenbesitzes Eigentümer geworden ist. Hat der Kl ...