Thomas/Putzo, § 511 ZPO Rdnr. 21

3 Entscheidungen

Aufhebung eines zivilgerichtlichen Urteils wegen Verletzung des Grundrechts auf den gesetzlichen Richter, weil die Berufung nicht zugelassen wurde.


Haftung einer Rehabilitationsklinik für Sturzunfall einer Patientin bei der Krankengymnastik: Pflicht der Klinik zur Verwendung von Gymnastikbällen aus berstsicherem Material; Schmerzensgeld bei Bruch des 12. Brustwirbelkörpers beim Sturz einer 65jährigen Patientin


Unzulässigkeit der Berufung: Keine Weiterverfolgung des erstinstanzlichen Begehrens im Berufungsverfahren