§ 141 ZPO
a) Im Verfahren auf Vollstreckungsschutz nach § 765a ZPO kann die Anhörung einer Partei in entsprechender Anwendung der §§ 375, 451 ZPO durch einen beauftragten oder ersuchten Richter erfolgen. Dies k ...
Zwangsvollstreckungsrecht
§§ 141, 375, 451, 765a ZPO; Artt. 2 Abs. 2, 14 Abs. 1, 19 Abs. 4 GG
Zustellung eines Ordnungsgeldbeschlusses bei einer anwaltlich vertretenen Partei
Prozess- und Verfahrensrecht Zivilprozessrecht
§§ 141 Abs. 3, 172, 380 Abs. 3 ZPO
Bleibt der alleinige Geschäftsführer einer GmbH trotz Anordnung des persönlichen Erscheinens gemäß § 141 Abs. 1 ZPO dem Verhandlungstermin unentschuldigt fern, kann ein Ordnungsgeld nach § 141 Abs. 3 ...
Zivilprozessrecht Prozess- und Verfahrensrecht
§§ 141 Abs. 3 Satz 1, 141 Abs. 1 ZPO
Bleibt der alleinige Geschäftsführer einer GmbH trotz Anordnung des persönlichen Erscheinens gemäß § 141 Abs. 1 ZPO dem Verhandlungstermin unentschuldigt fern, kann ein Ordnungsgeld nach § 141 Abs. 3 ...
Zivilprozessrecht Prozess- und Verfahrensrecht
§§ 141 Abs. 3 Satz 1, 141 Abs. 1 ZPO