Kopp/Schenke, § 162 VwGO Rdnr. 17

4 Entscheidungen

Notwendigkeit der Zuziehung eines Bevollmächtigten im Vorverfahren durch einen beigeladenen Bürger


VGH Baden-Württemberg

Widerruf eines Bescheids über die Auszahlung einer Beihilfe für die Umstellung und Umstrukturierung von Rebflächen; sachliche Zuständigkeit für den Widerruf; Heilung eines Fehlers der sachlichen Zuständigkeit


Notwendigkeit der Hinzuziehung eines Bevollmächtigten im Vorverfahren in einer wasserrechtlichen Streitigkeit