Köhler/Bornkamm/Feddersen, § 8 UWG Rdnr. 4.24

2 Entscheidungen

Vertragsstrafenanspruch aus strafbewehrter Unterlassungserklärung: Überprüfung der örtlichen Zuständigkeit im Berufungsverfahren; Rechtsmissbräuchlichkeit der Vertragsstrafeneinforderung; Auslegung einer wettbewerbsrechtlichen Unterlassungserklärung


zum Unterlassungsanspruch gegen einen Autohändler, der im Internet ein vormals in einer gewerblich genutzten Mietwagenflotte eingesetztes Fahrzeug als Jahreswagen angeboten hat


Wettbewerbsrecht Zivilrecht
§§ 3, 5, 5a, 8 Abs. 1, 8 Abs. 3 Nr. 1 UWG