Köhler/Bornkamm/Feddersen, § 8 UWG Rdnr. 3.42

20 Entscheidungen

unlauterer Wettbewerb irreführende Werbung Mehrwertsteuer geschenkt


Prozessführungsbefugnis gem. § 8 Abs. 3 Nr. 2 UWG; Rechtsmissbrauch gem. § 8 Abs. 4 UWG


Wettbewerbsverstoß: Bewerbung einer Gesundheitsmatte mit Erfahrungsberichten; Klagebefugnis einer Wettbewerbszentrale


Wettbewerbswidrige Lebensmittelwerbung: Prozessführungsbefugnis eines Wettbewerbsvereins; Bewerbung eines Nahrungsergänzungsmittels mit gesundheitsbezogenen Angaben


Zustellung einer einstweiligen Verfügung: Heilung des Mangels der persönlichen Zustellung an den Antragsgegner anstatt an seinen Prozessbevollmächtigten