Köhler/Bornkamm/Feddersen, § 5a UWG Rdnr. 4.39

3 Entscheidungen

1. Die Bewerbung eines „(Maracuja-) Nektars“ als „(Maracuja-) Saft“ ist wettbewerbswidrig. Die Falschbezeichnung als „Saft“ ist zur Irreführung der relevanten Verkehrskreise – hier der Einzelhandelsen ...