Köhler/Bornkamm/Feddersen, § 5 UWG Rdnr. 4.181

11 Entscheidungen

Arzneimittelwerbung: Verwendung der Bezeichnungen „Einfach weiter“ sowie „Intensivtherapie“ in einem Werbeflyer


Wettbewerbsverstoß: Irreführende Bewerbung eines Verfahrens zur Figurverbesserung durch Gewichtsabnahme


Wettbewerbsverstoß durch irreführende Werbung: Werbeaussage der gesundheitsfördernden Wirkung eines aus Korallenstaub zusammengesetzten Präparats