Köhler/Bornkamm/Feddersen, § 12 UWG Rdnr. 3.62

2 Entscheidungen

1. Die wirksame Vollziehung einer einstweiligen Urteilsverfügung auf einem anderen Wege als durch die Parteizustellung setzt voraus, dass der Gläubiger Maßnahmen ergreift, die zum einen seinen Durchse ...