§ 83 TKG
Die Abtretung einer Telefongebührenforderung ohne Zustimmung des Kunden ist wegen Verstoßes gegen das Fernmeldegeheimnis nichtig gem. § 134 BGB.
Zivilrecht Telekommunikationsrecht
§ 134 BGB; § 208 Abs. 1 StGB; §§ 83, 97 Abs. 1 Satz 3 TKG