§ 1 StrRehaG

eine Rehabilitierung auf Grundlage des StrRehaG kommt nicht für die Unterbringung in einem Kinderheim in Frage, wenn diese lediglich zu fürsorgerischen Zwecken stattfand, da es sich dabei nicht um die Sanktion eines strafrechtlichen Fehlverhaltens handelte


Strafrecht
§ 1 StrRehaG