§ 204 StPO

1. Entspricht eine Anklageschrift den Vorgaben des § 200 Abs. 1 StPO kommt ihre Rückgabe an die Staatsanwaltschaft nur noch dann in Betracht, wenn die zugrunde liegenden Ermittlungen so unzureichend s ...


Strafprozessrecht Prozess- und Verfahrensrecht
§§ 200 Abs. 1, 202, 203, 204, 207 Abs. 2 Nr. 1 StPO

Prognoseentscheidung über den hinreichenden Tatverdacht; Aussage gegen Aussage Konstellation, in der der Tatvorwurf ausschließlich auf Angaben eines früheren Mitbeschuldigten beruht


Prozess- und Verfahrensrecht Strafprozessrecht
§§ 203, 204 StPO

zur Notwendigkeit eines förmlichen Beschlusses bei Verweisung an ein Gericht höherer Ordnung; (Nicht-)Eröffnungsentscheidung des Landgerichts auf Grundlage eines Strafbefehlsantrages


Strafprozessrecht Prozess- und Verfahrensrecht
§§ 200 Abs. 2, 204, 209 Abs. 2, 407 Abs. 1 StPO
Strafrecht Prozess- und Verfahrensrecht Strafprozessrecht
§§ 348 Abs. 2, 348 Abs. 1 StGB; §§ 203, 204 Abs. 1 StPO
§ 263 StGB; §§ 203, 204 StPO