Fischer, § 263a StGB Rdnr. 8

4 Entscheidungen

Betrug: Täuschung durch Verlangen einer überhöhten Vergütung für Werkleistungen eines Scherenschleifers


Betrugsstraftaten: Aufladen einer Handykarte am Ladeterminal ohne Entrichtung des hierfür fälligen Entgelts


Strafbarkeit der Beschaffung entgeltlicher Leistungen im Internet unter Vortäuschung der Zahlungsabsicht