Fischer, § 20 StGB Rdnr. 13

13 Entscheidungen

Unterbringung, Entziehungsanstalt, Trunkenheitsfahrt, Gefährdung, Straßenverkehr, Erheblichkeit, Tat


Zu den Anforderungen an die Darlegungen in den Urteilsgründen bei Verurteilung wegen vorsätzlicher Trunkenheit im Verkehr


Beweisaufnahme: Erforderlichkeit eines Sachverständigengutachtens zur Schuldfähigkeit des Angeklagten bei einem Blutalkoholwert von 3 Promille und hinzutretender Lebervorschädigung oder Betäubungsmittelintoxikation