§ 2 PAngV

Es stellt keinen Verstoß gegen § 2 Abs. 1 Satz 1 PAngV dar, wenn ein Lebensmittel-Einzelhandelsunternehmen den Grundpreis im Sinne dieser Vorschrift auf der Basis der Gesamtmenge der abgegebenen Waren ...


Zivilrecht Wettbewerbsrecht
§ 2 Abs. 1 Satz 1 PAngV

Titelauslegung; im Kern gleichartige Verletzungshandlungen; Abwandlungen; im Verbotstenor lediglich konkret formulierte Verletzungsformen


Wettbewerbsrecht eCommerce-Recht Prozess- und Verfahrensrecht Zivilprozessrecht
§ 890 Abs. 1 ZPO; §§ 3, 4 Nr. 11 UWG; § 2 PAngV