§ 1 KSchG
LAG Schleswig-Holstein

dringender betrieblicher Grund; vorzeitige Kündigung; Rechtsmissbrauch; anderweitige Beschäftigungsmöglichkeit; Darlegungslast


Arbeitsrecht
§ 1 Abs. 2 Satz 2 KSchG

Fristlose Kündigung eines im öffentlichen Dienst einer Kommune beschäftigten Straßenbauers wegen der außerdienstlich begangenen Straftaten der Zuhälterei und des Menschenhandels.


Arbeitsrecht
§ 1 Abs. 2 KSchG; § 8 Abs. 1 Satz 1 BAT; §§ 69, 74 LPVGNW

Öffentlicher Dienst; Kündigung aus verhaltensbedingtem Grund; außerdienstliche Straftat


Arbeitsrecht
§ 241 Abs. 2 BGB; § 1 Abs. 2 KSchG

kein Kündigungsrecht aufgrund längerer Toilettenbesuche


Arbeitsrecht
§ 626 BGB; § 1 KSchG

keine Anwendbarkeit der für die Kündigungen nach § 1 Abs. 3 Satz 1 KSchG entwickelten Grundsätze; Sozialauswahl; Umsetzung eines mit Kind und Frau zusammenlebenden Beamtens auf einen wohnortfernen Dienstposten; Art. 6 GG; Verbot der Altersdiskriminierung


Arbeitsrecht Öffentliches Recht Beamtenrecht Verfassungsrecht Verwaltungsrecht
§ 7 Abs. 1 AGG; Art. 6 GG; § 1 Abs. 3 KSchG