§ 92 InsO

Begründet ein Gesellschafter seinen Schaden damit, er hätte die monatlichen Zahlungen auf die Einlage eingestellt, wenn er nicht betrogen worden wäre, macht er einen Einzelschaden geltend.


Insolvenzrecht
§ 92 Satz 1 InsO

a) Zu Inhalt und Umfang des Forderungsrechts einer Anlagegesellschaft als Versprechensempfa?nger gema?ß § 335 BGB, die einen Mittelverwendungskontrolleur auf Schadensersatz wegen Verletzung des zuguns ...


Zivilprozessrecht
§§ 328, 335, 675 Abs. 1 BGB; § 92 Satz 1 InsO

1. Die Kosten eines übereinstimmend für erledigt erklärten Arrestaufhebungsverfahrens können dem Arrestschuldner auferlegt werden, wenn der Arrestgläubiger sofort auf die Rechte aus dem angeordneten A ...


Insolvenzrecht Prozess- und Verfahrensrecht Zivilprozessrecht
§§ 91a, 93, 927 ZPO; § 92 InsO