§ 29 GBO

a) Eine die entsprechende Anwendung des § 40 Abs. 1 GBO rechtfertigende erbgangsgleiche Gesamtrechtsnachfolge ist gegeben, wenn aus einer zweigliedrigen Personenhandelsgesellschaft ein Gesellschafter ...


Grundbuchrecht
§§ 29 Abs. 1, 40 Abs. 1 GBO

Zum formgerechten Nachweis der Vertretungsbefugnis des directors einer in Großbritannien gegründeten und registrierten Private Company Limited By Shares genügt eine notarielle Bescheinigung gemäß § 21 ...


Freiwillige Gerichtsbarkeit Grundbuchrecht Handels- und Gesellschaftsrecht Zivilrecht
§§ 13e, 13g HGB; §§ 19, 29, 32 GBO; § 21 BNotO

zur Anerkennung ausländischer Erbscheine


Zivilrecht Freiwillige Gerichtsbarkeit Erbrecht
§§ 22 Abs. 1 Satz 1, 29 Abs. 1 Satz 1, 29 Abs. 1 Satz 2, 35 Abs. 1 GBO; § 108 Abs. 1 FamFG

zur Anerkennung ausländischer Erbscheine


Zivilrecht Freiwillige Gerichtsbarkeit Erbrecht
§§ 22 Abs. 1 Satz 1, 29 Abs. 1 Satz 1, 29 Abs. 1 Satz 2, 35 Abs. 1 GBO; § 108 Abs. 1 FamFG

zu den grundbuchrechtlichen Voraussetzungen der Eintragung einer bestehenden BGB-Gesellschaft als Grundstückseigentümerin aufgrund Erwerbs durch Kaufvertrag


Freiwillige Gerichtsbarkeit Grundbuchrecht Handels- und Gesellschaftsrecht Zivilrecht
§ 705 BGB; §§ 20, 29 GBO