§ 18 GBO

1. Eine Zwischenverfügung ist unzulässig, wenn der Eintragung ein nicht behebbares Hindernis - hier: fehlende Bewilligung des Betroffenen - entgegensteht. 2. Zu den Anforderungen an den Unrichtigk ...


Zivilrecht Grundbuchrecht Freiwillige Gerichtsbarkeit
§§ 18 Abs. 2, 19, 22 GBO

Zweifel an der Geschäftsfähigkeit des Veräußerers im Beurkundungszeitpunkt


Grundbuchrecht Zivilrecht
§ 18 GBO

zur Auslegung der Auslegung der Eintragung im Bestandsverzeichnis des Wohnungsgrundbuchs; unterschiedlicher Inhalt im Teilungsvertrag und im Aufteilungsplan


Zivilrecht Miet- und Wohnungsrecht
§§ 18 Abs. 1, 28 GBO; §§ 3 Abs. 1, 7 WEG
Verweise

Tipp

Hier werden alle Entscheidungen mit redaktioneller Verlinkung angezeigt. Mehr Treffer sehen Sie, wenn Sie nach sämtlicher Rechtsprechung suchen, die § 18 GBO enthält.

Rechtsprechung anzeigen