§ 76 FamFG

Anfechtbarkeit der Verfahrenskostenhilfeablehnung bei einstweiliger Anordnung ohne mündliche Erörterung in den Fällen des § 57 S. 2 FamFG


Familienrecht Freiwillige Gerichtsbarkeit Prozess- und Verfahrensrecht Zivilprozessrecht Zivilrecht
§ 127 Abs. 2 Satz 2 ZPO; §§ 57, 76 Abs. 2 FamFG

Das nur einer summarischen Pru?fung unterliegende Prozess- oder Verfahrenskostenhilfeverfahren hat nicht den Zweck, u?ber zweifelhafte Rechtsfragen vorweg zu entscheiden (im Anschluss an Senatsbeschlu ...


Zivilrecht Zivilprozessrecht Verfassungsrecht Prozess- und Verfahrensrecht Öffentliches Recht
§ 114 ZPO; Artt. 3 Abs. 1, 20 Abs. 3 GG; § 76 FamFG

Verfahrenskostenhilfe für beabsichtigte Beschwerde; Empfangszuständigkeit; Wahlmöglichkeit zwischen Ausgangsgericht und Beschwerdegericht


Zivilprozessrecht Prozess- und Verfahrensrecht
§ 117 ZPO; §§ 64 Abs. 1, 76, 113 Abs. 1 FamFG

zur Bewilligung von Verfahrenskostenhilfe, wenn im Zeitpunkt des Antrags nur noch eine Kostenentscheidung nach §§ 83 Abs. 2, 81 FamFG zu treffen ist


Zivilrecht Prozess- und Verfahrensrecht Familienrecht
§§ 76, 81, 83 Abs. 2 FamFG

Verfahrenskostenhilfe für beabsichtigte Beschwerde, Zuständigkeit des Ausgangsgerichts


Prozess- und Verfahrensrecht Zivilprozessrecht
§ 117 ZPO; §§ 64 Abs. 1, 76, 113 Abs. 1 FamFG