Palandt, § 824 BGB Rdnr. 2

12 Entscheidungen

YouTube, Verkehrsunfall, fahrlässige Tötung, identifizierende Berichterstattung, Persönlichkeitsrecht, Sozialsphäre, Löschungsanspruch, Abwägung, öffentliches Informationsinteresse, Anonymitätsinteresse, Recht auf Resozialisierung


IT- und Medienrecht Zivilrecht Verfassungsrecht Presse- und Äußerungsrecht Internetrecht Öffentliches Recht
§§ 12, 823, 1004 BGB; § 193 StGB; Artt. 1 Abs. 1, 2 Abs. 1 GG; §§ 22, 23 KunstUrhG

Geschäftliche Handlung, Presseveröffentlichung, Herabsetzung durch Hinweise auf sicherheitsrelevante Bedenken einer Spritsparpumpe ("SuttiCar")


Zur Angreifbarkeit von Äußerungen im Rahmen des Arzt-Patienten-Verhältnisses durch den Arbeitgeber des Patienten


Zur Angreifbarkeit von Äußerungen im Rahmen des Psychologen-Patienten-Verhältnisses durch den Arbeitgeber des Patienten


Zur Angreifbarkeit von Äußerungen im Rahmen des Arzt-Patienten-Verhältnisses durch den Arbeitgeber des Patienten