§ 651d BGB

zum Anspruch auf Minderung des Reisepreises, wenn ein Reisender zu Beginn und am Ende des Urlaubs jeweils in ein anderes Hotel umziehen muss, weil sein eigentliches Hotel überbucht war; kein Schadenersatz wegen nutzlos aufgewendeter Urlaubszeit


Zivilrecht Reiserecht
§§ 638 Abs. 4, 638 Abs. 3, 651c, 651d BGB

Reisemangel; Karibikkreuzfahrt mit fast ausschließlich schweizer Folklore


Zivilrecht
§§ 651c Abs. 1, 651d Abs. 1 BGB

Reisemangel; Einzelbetten statt Doppelbett


Zivilrecht
§§ 651a, 651c, 651d, 651f BGB

ein geschmackloser Sketch (hier: Nazi-Sketch) durch Hotelangestellte stellt einen Reisemangel dar


Zivilrecht
§ 21 Abs. 2 AGG; §§ 651c, 651d BGB

zur Haftung des Reiseveranstalters; Kreuzfahrt; Sturz im Kunststoffbereich eines Whirlpools; Glasscherben am Whirlpool


Zivilrecht
§§ 280 Abs. 1, 638 Abs. 4, 651g Abs. 2, 651d Abs. 1, 823, 831 BGB; § 664 HGB; § 6 Abs. 2 Nr. 8 BGB-InfoV