§ 387 BGB

In einer Publikumspersonengesellschaft, an der sich die Anleger im Rahmen eines Treuhandverha?ltnisses beteiligen ko?nnen, welches so ausgestaltet ist, dass die Treugeber im Innenverha?ltnis wie - unm ...


Handels- und Gesellschaftsrecht Zivilrecht
§§ 387, 670, 675 Abs. 1 BGB; § 128 HGB
Zivilrecht Miet- und Wohnungsrecht Erbrecht
§§ 387, 389, 551, 556, 563a, 812 Abs. 1 Satz 1, 1922 BGB

Aufrechnung; Aufrechnungsverbot; Allgemeine Geschäftsbedingungen; Unternehmer; konnexe Gegenforderung


Zivilrecht
§§ 307, 309 Nr. 2, 309 Nr. 3, 387 BGB
Wettbewerbsrecht Zivilrecht IT- und Medienrecht
§§ 387, 389 BGB; §§ 3, 4 Nr. 7, 4 Nr. 8, 9, 12 Abs. 1 Satz 2 UWG
Zivilrecht Insolvenzrecht
§§ 241, 286, 288, 387, 812, 816 BGB; § 94 InsO